Häkelanleitung für eine einfache Mütze / Tutorial for a simple crocheted hat

So eine einfache Mütze ist an einem Wochenende gehäkelt, hält kuschelig warm und kann ganz einfach variiert werden.

A simple crocheted hat that you can finish within a weekend is easy to modify and that will keep you warm.

So eine Mütze ergibt ein tolles individuelles Mitbringsel  oder ein besonderes Geschenk.

This hat makes a nice gift for any occasion during winter time.

Inzwischen gibt es sogar reflektierende Wolle, die im Scheinwerferlicht leuchtet wie die Rückstrahler beim Fahrrad. Das finde ich vor allem für Schulkinder im Winter eine tolle Idee!

You can even make this hat from reflecting yarn that will shine like a cat’s eye of a bike in the headlights. I like this idea, especially for children on their way to school during the dark months.

selbstgemachte Mütze, gehäkelt

Einfache Häkelmütze in halben Stäbchen


Alles was Ihr braucht, ist:
Häkelnadel (hier in Stärke 3,5)
Wolle (hier doppelte Sockenwolle)
Schere
Nadel, um die Enden zu vernähen
Ich nehme gerne die Häkelnadel etwas kleiner als empfohlen, da ich eher locker arbeite und die Mütze kuschelig dicht werden soll.

What you need:
crochet hook in the right size for your yarn (I used European 3.5 mm)
Yarn (I used sock yarn that I doubled)
Scissors
Needle to weave in the ends

I chose my crocheting hook somewhat smaller than recommended because I work loosely and the hat is supposed to be warm and tightly crocheted.

Das solltet Ihr können:
Halbe Stäbchen häkeln
In Runden häkeln

Skills you need:
Crochet in rounds
Work in half double crochet (Americans) / half treble crochet (Brits)
(This is supposed to be the same thing, so maybe you left-ponders and right-ponders want to agree on one term for it? For this text I’ll go with the American designation of half double stitch as this is closer to German and therefore easier for me)

Also, los geht es:
Zuerst arbeitet Ihr 3 Luftmaschen und schließt diese zum Ring. In diesen Anfangsring arbeitet Ihr 6 halbe Stäbchen und schließt die Runde. Alle weiteren Runden werden ebenfalls in halben Stäbchen gearbeitet.

Häkelmütze Beginn

Der Anfang. Halbe Stäbchen mit doppelter Sockenwolle / The start: Half double crochet with doubled sock yarn

2. Runde: Die Maschenzahl verdoppeln

3. Runde: Jede 2. Masche verdoppeln

4. Runde: Nochmal jede 2. Masche verdoppeln

Die ersten 5 Runden der gehäkelten Mütze

Das flache obere Teil der Mütze nach 5 Runden  /  5 rounds in

 

5. Runde: Jede 3. Masche verdoppeln

6. Runde: Nochmal jede 3. Masche verdoppeln

7. Runde: Jede 8. Masche verdoppeln

8. Runde: Jede 12. Masche verdoppeln

9. Runde: Jede 15. Masche verdoppeln

Zur Hälfte geschafft

Der fertige obere Teil. Jetzt kann es ohne Zunahmen weitergehen.  /  The top part is ready now we can go on without adding stitches

 

Let’s get started:

First make 3 chain stitches and close them to a ring. In this ring you work 6 half double stitches and close the round. All following rounds are also worked in half double stitches
2. Round: Double each stitch
3. Round: Double every 2nd stitch
4. Round: Double ever 2nd stitch again
5. Round: Double every 3rd stitch
6. Round: Double every 3rd stitch again
7. Round: Double every 8th stitch
8. Round: Double every 12th stitch
9. Round: Double every 15 stitch

Bis jetzt solltet Ihr einen leicht gewölbten Kreis haben. Wenn der Kreis 17 – 18 cm im Durchmesser hat, passt die Mütze für einen Kopfumfang von 53 – 54 cm.

 

This should now give you a round piece with a slight curve. A piece measuring 17 – 18 cm in diameter will fit a head circumference of 53 – 54 cm.

Wer in der Schule in Mathe aufgepasst hat, hat jetzt einen Vorteil: Durchmesser x Pi = Umfang (17 x 3,14 = 53,38). Und Ihr dachtet, das braucht Ihr nie wieder, nicht wahr? Ich auch! 🙂
Was der Mathelehrer nicht wusste: Wolle ist elastisch und die Mütze soll ja nicht labbern. Ein halber Zentimeter weniger macht also nichts. Ihr müsst auch nicht sklavisch die Maschen zählen. Es reicht, wenn es in etwa passt.

Wenn Ihr die Mütze etwas größer möchtet, fügt einfach nochmal eine Runde ein, in der Ihr gleichmäßig verteilt 5 Maschen zunehmt.

If you paid attention during your math lessons in school you now have an advantage: Diameter x Pi = Circumerence (17 x 3,14 = 53,38). And you thought you’ll never need that one again, didn’t you! Me too!

What your math teacher didn’t know: yarn is elastic and you don’t want your hat to be too big. It won’t matter if your short of half a centimeter. You don’t have to stick to the stitch count one by one. It’ll be good if it somehow fits and you get the piece round and the right size.

If you like a bigger hat  just add another round in which you add 5 stitches , spreading them evenly.

Oberer Teil gewölbt

Hier sieht man besser die leichte Wölbung, die die Mütze bekommt.  /  Here you can see the like curve that the top part gets

Jetzt geht es einfach weiter in Runden mit halben Stäbchen ohne Zunahmen, bis die gewünschte Länge erreicht ist. Hier waren das insgesamt 12 weitere Runden. Faden abschneiden, Ende durchziehen. Fäden vernähen. Fertig!

Now you just work in half double crochet stitches in the round without adding further stitches until you reached the length you like. Break the yarn, finish the last stitch, weave in the ends. Ready!

Mir ging gegen Ende die Wolle aus und ich habe daher einfach die letzten 4 Runden in einer anderen Farbe gehäkelt.

Wer möchte, kann jetzt noch die Mütze individuell verzieren. Eine lustige Applikation, ein auffälliger Knopf, ein Bommel obendrauf, eine Rüschenkante für Mädchen oder eine Streifenkombination in Euren Lieblingsfarben? Tobt Euch aus!

 

I noticed towards the end that I didn’t have enough yarn so I just crocheted the last 4 rounds in another colour.

If you like you can individualize your hat. Some nice applications, an eye-catching button, a pompon on top, some ruffles or stripes in your favourite colours? Just go an a creative rave!

Und keine Sorge: Ihr seht nachher nicht aus, als hättet Ihr eine Klorollenhülle auf dem Kopf. Die Mütze passt sich kuschelweich der Rundung Eures Kopfes an.

And don’t worry: you’ll NOT look like you’re sporting one of those crocheted toilet paper cosies. The hat is soft and will fit snuggly on your head.

Fertige Häkelmütze

Fertig! / Ready!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter DIY Tutorials abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Häkelanleitung für eine einfache Mütze / Tutorial for a simple crocheted hat

  1. Pingback: Crotchet hats – Annas Art – FärgaregårdsAnna

  2. Anna schreibt:

    Hat dies auf Annas Art – FärgaregårdsAnna rebloggt und kommentierte:
    Try this! It is fun. I’ve done several through the years. For comments visit their blog/Anna

    Gefällt 2 Personen

  3. Pingback: TUTORIAL-Madness I | CREATIVERUS

  4. Thumbup schreibt:

    Reflektierende Wolle, die der Scheinwerfer leuchtet wie die Reflektoren auf einem Fahrrad ! Ich mag es!

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s