Markt / Faire

Endlich mal wieder ein Mittelaltermarkt!

Finally a medieval faire again!

ma-oktober-2016

Alamannin 6. Jahrhundert / Alamannic woman 6 century

Das Gewölbe in Neu-Ulm hat schon zum wiederholten Mal einen Markt organisiert. Klein, aber sehr fein. Es gab sorgfältig ausgewählte Händler, die ihre hochwertigen handgefertigten Waren anboten. Massenware aus Asien suchte man vergeblich.

Das Wetter war herbstlich kühl und zwischendurch hat es leicht genieselt. Aber das hielt zum Glück die Besucher nicht ab.

Das Bild zeigt einen Ausschnitt des Marktes im Hintergrund. Das im Vordergrund bin ich in der Tracht einer Alamannin der ersten Hälfte des 6 Jahrhunderts n. Chr.

 

The pub and restaurant Gewölbe in Neu-Ulm organised this faire as they did the years before. Small but very nice. Traders were carefully chosen and offered their high quality handmade merchandise. You wouldn’t find mass produce from Asia.

The weather told us that autumn has arrived. It was cool and we had some light rain every now and again. Luckily that didn’t stop people from visiting the faire.

You can see a part of the faire in the background of the photo. The woman on the photo is me wearing the clothing of  an Alamannic woman in the first half of the 6 century A. D.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unternehmungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Markt / Faire

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s