Wolle Färben mit Pflanzen / Dyeing Wool with Plants

Pflanzengefärbte Wolle / naturally dyed wool

Pflanzengefärbte Wolle / naturally dyed wool

Das Färben mit Chemikalien ist eine relativ neue Errungenschaft. Den meisten Mittelalter-Darstellern ist es daher wichtig, so viele pflanzengefärbte Anteile wie möglich in ihrer Gewandung zu haben. Pflanzengefärbte Stoffe und Wollstränge sind jedoch schwierig zu bekommen und wegen des hohen Arbeitsaufwandes, der damit verbunden ist, auch ziemlich teuer. Das war der Hauptgrund, weshalb ich angefangen habe, mich mit dem Färben mit pflanzlichen Materialien zu beschäftigen.

Dyeing with chemicals is a fairly new thing. This is why most reenactors strive to have as many naturally dyed parts in their gear and equipment. Naturally dyed cloth and wool strands however are difficult to get and quite costly because of the amount of work involved. Those high costs were the main reason for me to look into that craft and learn how to dye with plants.

Ich kaufe die meisten Färbedrogen, habe aber auch schon selbst gesammelt und getrocknet.

I buy most of the plants I use for dyeing. Some I collect and dry myself though.

Alles beginnt damit, dass die Wolle abgebunden werden muss. Denn sonst holt man ein totales Chaos aus dem Färbetopf. Diese verwirrten Knäuel sind auch als „Wollkotze“ bekannt. Ihr wisst warum, wenn Ihr mal welche habt.

First of all you need to put some additional ties around your wool strand. Skip this and you will get a total chaos out of your kettle. This chaos is know as wool barf. You’ll know why once you’ve had that.

Vorher

Wollstränge / wool strands

mehr ungefärbte Wolle / more undyed wool

Zusätzlich abgebundene Wolle

abgebundene Wolle / tied-up wool

 

Es gibt verschiedene Färberezepte und natürlich bekommt man mit unterschiedlichen Pflanzen jeweils andere Farben. Normalerweise wird die Wolle zunächst gebeizt, dann werden die Pflanzen 1 Stunde ausgekocht und anschließend die Wolle oder der Stoff unter ständigem Rühren 1 weitere Stunde in der Färbeflotte gekocht.

There are various recipes for dyeing and obviously different plants give different colours. Normally the wool needs to be in mordant, then the plants need to be boiled in water for about 1 hour and then the wool or the cloth needs to simmer or boil for another hour in the liquor.

Faerbesud

kleingeschnittene Färbepflanzen im Topf / cut plants in the kettle

Faerbesud

Färbesud für rote Farbe / Liquor for red colour

Faerbesud2

Die Wolle verschwindet im Sud / The wool vanishes into the liquor

Danach kann die Wolle aus dem Wasser und muss erst einmal abtropfen und auskühlen.

After that you can take the wool out of the water and let it drip and cool.

Wollstrang

Die bunte Wolle kommt aus dem Kessel / The coloured wool leaves the kettle

 

Museum Schwäbisch Hall 03-2014 -1

Abtropfen und abkühlen / Dripping and cooling

Wenn die Wolle abgekühlt ist, muss sie gründlich ausgespült werden und kann trocknen.

When the wool has cooled off it needs to be rinsed very thoroughly and can be left to dry.

Theoretisch hat man nun schöne gefärbte Wollstränge. Praktisch muss man diese Wollstränge aber fast immer neu haspeln. Und wenn man viel färbt, ist es auch sinnvoll, die Wolle zu etikettieren. Denn es ist eigentlich unmöglich, zwei Mal denselben Farbton zu treffen.

In theory you now have beautiful dyed wool strands. But normally these strands need to be newly wound. And when you dye a lot labelling your wool is a clever thing to do. It is actually impossible to dye the same shade of colour ever again.

Schirmhaspel

aufhaspeln / winding

 

Brettchenweben

sehr leuchtende Farben / very strong colours

Wollstrang

Braun- und Gelbtöne / Brown and yellow shades

Wollstrang

Grün- und Rottöne / Green and red shades

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Material abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s