Spinnen / spinning

Letzten Samstag hatte ich endlich einmal wieder Gelegenheit, ein wenig mein Spinnrad zu treten.

Last Saturday I had the chance to finally tread my spinning wheel again.

IMG_0626

Ich konnte das Kardenband aus Merino-Seide-Gemisch endlich fertig spinnen.

I finished my carded band of merino-silk-mix.

IMG_0628

Wollewolke und versponnen / Wool cloud and spun

Die ungesponnene Wolle war kuschelig weich und wolkig. Ich hoffe, das fertige Garn wird auch sehr weich.

The unspun wool was very soft and cloudy. And I really hope for the finished yarn to be soft too.

Spinnrad

Zwirnen mit dem Spinnrad / Plying with the spinning wheel

Eine Spule voll konnte ich auch gleich verzwirnen. Und wie Ihr seht, bin ich keine einsame Spinnerin 🙂  Wir sind eine ganze Gruppe von Spinnerinnen und oft kommen 12 oder 15 Personen zum monatlichen Spinntreff.

I also plyed a bobbin. And as you can see I am not a lonely spinner 🙂  We are a group of spinners and there often are 12 or 15 persons at our monthly meeting.

Zwirnen am Spinnrad

gezwirnte Wolle / plyed wool

Noch dazu hatte ich zum ersten Mal  die Gelegenheit, Baumwolle zu verspinnen. Noch dazu Baumwolle mit Geschichte. Die Frau, die der Spinngruppe diese Baumwolle überlassen hat, floh 1945 aus Ihrer Heimat und erhielt unterwegs diese Baumwolle. Sie bewahrte sie über 70 Jahre lang auf und freut sich nun darüber, dass sie endlich versponnen wird.

I had the opportunity to spin cotton for the very first time. And cotton with a history on top of it. This cotton was given to the spinning group by a woman who fled her home in 1945 and received this cotton on her way. She kept it for more than 70 years and is now glad to so it being spun into yarn.

Baumwolle spinnen, spinning cotton

Das weiße Garn ist die Baumwolle / The white thread is cotton

 

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Material abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Spinnen / spinning

  1. Julia schreibt:

    Oh, was für eine Ehre! Warst du gar nicht nervös die Baumwolle zu Verspinnen? Sie Farben sind großartig!

    Gefällt 1 Person

    • portapatetcormagis schreibt:

      Oh doch und ob ich nervös war! Das erste Mal Baumwolle und es war auch nicht ganz einfach, wie man am Ergebnis sieht.

      Die Farben mag ich auch. Ich habe noch 2 Spulen zum Verzwirnen und dann muss ich entscheiden, was ich mir draus mache. Mütze? Kleines Tuch? Stulpen? Entscheidungen, Entscheidungen! 🙂

      Gefällt 1 Person

      • Julia schreibt:

        Ich bin total fasziniert, dass du erst spinnst und dann strickst, von Hand gemacht ist dann ja nochmal mehr eine Ehre!
        Ich finde alles toll, meine Mum strickt auch und es sind die liebsten Dinge! Heißgeliebte Mützen, Tücher, Socken, man kann nie genug haben!

        Gefällt 1 Person

      • portapatetcormagis schreibt:

        Ich spinne nicht alle Wolle selber, die ich verarbeite. Das würde ich nicht schaffen.
        Aus selbst gesponnener Wolle hergestellte Dinge bekommen auch nur Menschen, die das echt zu schätzen wissen. Viel gibt es davon noch nicht, da mein Faden erst seit kurzem einigermaßen zu verarbeiten ist ^^

        Gefällt 1 Person

      • Julia schreibt:

        Ich verstehe das absolut! Selbstgemachtes muss auch gewertschätzt werden!
        Ich habe zwei Tassen von meinem Nachbarn selbst getöpfert, die sind heilig!

        Gefällt 1 Person

      • portapatetcormagis schreibt:

        Ja, handgetöpferte Tassen habe ich auch. Da schmeckt alles besser draus 🙂
        Ich habe töpfern mal probiert – Ist ne Heidenarbeit!

        Gefällt 1 Person

      • Julia schreibt:

        Ich auch, da bleibe ich doch lieber beim Nähen *zwinker*
        Aber ja, aus handgetöpfertem schmeckt alles besser!

        Gefällt 1 Person

  2. mulchandmorecrafts schreibt:

    I also attend a monthly spinning meeting. Isn’t it fun to see everyone’s different techniques?

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s